Allgemeine Datenschutzhinweise

 

Datenschutzhinweise

der Firma – Logopädie Sprechkunst – Kathleen Schaller, Caasen 10, 07554 Bethenhausen

 

Inhalt:

 

  1. Name und Kontaktdatender verantwortlichen Stelle

  2. Erhebung der Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

  3. Weitergabe von Daten an Dritte

  4. Ihre Rechte als betroffene Person

  5. Ihr Recht auf Widerspruch

  6. Datenverarbeitung über meine Website

  7. Einsatz von Google-Maps

 

1.Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

 

Diese Datenschutzhinweise gelten für mich

 

Logopädie Sprechkunst

Kathleen Schaller

Caasen 10

07554 Bethenhausen

Tel: 036695.154998

Handy: 0163.8779431

Mail: info@logopaedie-sprechkunst.de

 

als verantwortliche Stelle.

 

2.Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

 

Wenn Sie mit mir in Kontakt aufnehmen bzw. mich als Therapeutin für sich, oder Angehörige beauftragen, werden folgende Informationen erhoben:

 

  • Anrede, Titel, Vorname, Nachname

  • Anschrift

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer (Festnetz und/ oder Mobilfunk)

  • Messengerdienste (WhatsApp, etc.)

  • Faxnummer (wenn vorhanden)

  • Kontodaten

  • Geburtsdatum

  • behandelnde Ärzte

  • Verlaufsdaten

 

Außerdem werden alle Informationen erhoben, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

 

Zu den erhobenen Daten können auch besondere Kategorien personenbezogener Daten im Sinne von Art. 9 DSVGO gehören. Dazu zählen z.B. Daten aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinung, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie genetische bzw. biometrische

Daten oder auch Gesundheitsdaten. Bei Durchführunge des Vertrages werden dann in erster Linie z.B. Versicherungsunterlagen, Korrespondenz, ärztliche Bescheinigungen bzw. Befunde o.ä. Erhoben. Unter Umständen werden diese Daten mit Ihrer Einwilligung auch bei Dritten angefordert (z.B. beim behandelnden Arzt) oder die Daten werden von Dritten übermittelt (z.B. an die Krankenkasse)

 

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,

  • um Sie als Patienten identifizieren zu können

  • um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können

  • um in Abrechnung üder die Starke Praxis-Software (Buchner) Vergütungen geltend zu machen

  • um der (über die Krankenkassen) gesetzlich geregelte Aktenführung, nachzukommen und somit eine Transparenz bzgl. der von mir erbrachten Leistungen zu gewehrleisten

  • zur Korrespodenz mit Ihnen

  • zur Rechnungsstellung (z.B. Zuzahlungen, Privatrechnungen) bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens

  • zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt anlässlicher des zustande gekommen V ertrages, indem Si mich als Leistungserbringer für logopädische Zwecke auserwählt haben und ist zu den genannten Zwecken für die Ausführung Ihres Auftrages und für die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrunde liegenden Vertrag erforderlich.

 

Die personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren (gemäß HGB, StGb oder AO) gespeichert und danach gelöscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

 

3.Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für Abwicklung vonVertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister oder sogenannte Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Ärzte, Krankenkassen, paralelle Therapeuten, Gerichte, Gutachter etc.).

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

 

4.Ihre Rechte als betroffene Person

 

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

  • Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

  • Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer

     

  • automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu den Details.

  • Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

  • Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Mainungsäußerung und Informationen, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

  • Becshwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten. Die für und zustängie Behörde ist: Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Häßlerstr. 8, 99090 Erfurt – Tel. 0361.573112900 / Telefax: 0361.573112904 / E-Mail: poststelle@datenschutz.thueringen.de

5. Ihr Recht auf Widerspruch

 

 

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Teftform. Sie können uns also gerne anschreiben oder sich per E Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Punkt 1 dieser Datenschutzhinweise.

 

6. Datenverarbeitung über meine Website

 

Auf dieser Website erfasste Daten sind für das Unternehmen Logopädie Sprechkunst in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für die Verarbeitung bestimmt.

 

7. Einsatz von Google-Maps

 

Auf unserer Website setzen wir die Komponente -Google Maps- der Firma Google Inc. 1600 Ampitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google", ein.

Bei jedem Aufruf der Komponente -Google Maps- , setzt Google ein Cookie, dies geschieht, damit die Einstellungen und Nutzerdaten gespeichert werden können, dabei handelt es sich in den meisten Fällen lediglich um temporäre Cookies, welche sich jedoch beim Schließen des Browsers nicht löschen, sondern erst nach einer bestimmten Zeit. Sie haben jedoch die Möglichkeit, diesen vorab selbst zu löschen.

 

Die Nutzung von -Google Maps- erfolgt gemäß der Google Nutzungsbedingungen:

(http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html) und der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für -Google Maps- (https://www.google.com/intl/de-de/help/terms_maps.html).

 

 

Quelle: Disclaimer von Juraforum.de & Experten-branchenbuch.de (01.03.2013)

Sprechzeiten

Dienstag - Donnerstag:

8:00 - 15:30 Uhr

Freitag:

8:00 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Termine können nur telefonisch entgegengenommen werden:

036695.154998

 

Bitte sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter falls wir nicht selbst ans Telefon gehen können, wir rufen Sie umgehend zurück.

 

Gerne machen wir auch Hausbesuche in Gera, Bethenhausen, Caasen, Brahmenau, Großenstein, Pölzig & Umgebung, wenn dies von Ihrem Arzt auf dem Rezept gekennzeichnet ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Logopädie Sprechkunst