Herzlich willkommen,

 

auf der Homepage von Logopädie Sprechkunst.

 

Logopädie beinhaltet im Vordergrund, die Untersuchung und Behandlung krankheitsbedingter Kommunikationsstörungen, sowie Maßnahmen zur Prävention und ist Teil der medizinischen Grundversorgung.

 

Um die Qualität unserer Therapien zu sichern, ist es selbstverständlich, dass wir interdisziplinär mit Ihren Ärzten, Angehörigen, Pflegekräften, Schulen / Kindergärten und Therapeuten zusammen arbeiten.

Die Therapieinhalte werden aufeinander abgestimmt und sind dadurch ganzheitlich und qualitativ hochwertig.

Aktuelle Corona Regeln:

 

Es gilt nach wie vor die 3 G- Regel.

 

Bitte beachten Sie, dass sich derzeit nur noch Begleitpersonen von Patienten in der Praxis aufhalten dürfen, die geimpft bzw. genesen sind oder einen aktuellen PCR-Test vorweisen können.

 

Sollte keins der vorgegeben Nachweise auf Sie zutreffen, bitte ich Sie höflich vor der Praxis auf den Patienten zu warten oder ihn pünktlich nach Beendigung der Therapie an der Praxis wieder abzuholen.

 

Tragen Sie bitte beim Betreten der Praxis eine FFP2 Maske und halten genügend Abstand.

 

Sollten Sie sich krank, erkältet  oder angeschlagen fühlen, bitte ich Sie die Therapie 24 Stunden vor Termin abzusagen. 

 

Ich danke Ihnen von Herzen für Ihre Mitarbeit.

Kurzvortrag über den Beruf Logopäde/in, in der KiTa Brahmenauer Kobolde

Mitmachübungen vermitteln den Kid`s was in einer Therapie unter anderem gemacht wird.

Haben auch Sie Interesse an einem Vortrag über Sprachentwicklungsverzögerung im Kindergartenalter? 

 

 

Seit 2020 arbeite ich in der Praxis mit Neurofeedback, was bedeutet das über ein EEG Messungen stattfinden und die einzelnen Frequenzen ausgewertet und je nach Störungsbild, positiv beeinflusst werden können.

Das hat zum Beispiel eine bessere Konzentration, mehr Aufmerksamkeit, usw. als Ergebnis.

 

Neurofeedback wird unter anderem sehr erfolgreich bei Spitzensportlern und Managern eingesetzt, aber genauso gut wirkt es bei ADS, ADHS, Dyskalkulie, LRS, nach einem Schlaganfall, Migräne, Tinitus uvm.

 

Die Wirkweise von Neurofeedback ist wissenschaftlich erwiesen. 

Hier ein Link: Neurofeedback - Forschung, über den Sie Informationen zu Neurofeedback erhalten.

 

Lassen Sie sich gerne beraten wenn Sie Fragen zu dem Thema haben.

Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Logopädie Sprechkunst